Limitiert auf maximal 120 Teilnehmer aus dem In- und Ausland, setzt die Social Media und Sport Fachtagung auf praxisnahe und relevante Programmpunkte für die Teilnehmer, die in ihrer täglichen Funktion sowohl Anwender, als auch Entscheidungsträger bei Sportorganisationen sind.
Die Fachtagung ist dabei auf vier zentralen Bausteinen aufgebaut:

I. Nationale Fallstudien II. Plattform-Entwicklungen III. Internationale Fallstudien IV. Marken im Zielgruppen-Segment

Und hier geht es zu den einzelnen Fachtagungen:

Nairobi, NG, November 2018
Differdange, LU, Mai 2017
Augsburg, DE, April 2015
Mönchengladbach,DE, April 2014
Frankfurt, DE, April 2013
Aachen, DE, November 2012
Wolfsburg, DE, März 2012
Dortmund, DE, November 2011

Bernhard Beier, Eintracht Frankfurt

„Die 6. Result Social Media & Sport Fachtagung war wie immer gelungen und ist für uns mehr als ein Pflichttermin im Kalender. Gelungene nationale und internationale Vorträge zu relevanten Themen, Kontaktpflege zu Kollegen anderer Clubs und Dienstleistern machen diese Veranstaltung zu zu etwas besonderem. Wir freuen uns auf die siebte Auflage im kommenden Jahr.“